Vereinsgeschichte

Die KLJB Essenbach ist wohl eine der ältesten Landjugendgruppen in ganz Bayern.
Bereits 2008 konnte sie das 100 jährige Bestehen unseres Vereins feiern.

Was als Burschenverein mit dem Motto "Erhaltung und Förderung von Glaube und Sitte,
Tüchtigkeit und Frohsinn, Heimatliebe" begann, ist heute ein Verein,
der die Grundprinzipien der Katholischen Landjugendbewegung,
als ökologische Bewegung auf dem Lande für die Jugend im Raum Essenbach, vermittelt.

Diese Leitgedanken finden sich auch in den aktuellen Aktivitäten der KLJB Essenbach wieder.

Egal ob beim Müllsammeln,
beim Beibehalten der bairischen Kultur bei unseren typisch bairischen Bauerntheatern,
oder beim Aufstellen des Maibaums im Spannerhof mit Schwaiberl -
die KLJB hält auch heute noch an ihren Traditionen fest.
Und dies schon seit über 100 Jahren!